Mit „Herz Bube“, „Ruck Zuck“, „Wackelarsch“ und „Dezembertraum“ (so heißen die Kletterrouten) hat die TSV Klettergruppe die Klettersaison in Schriesheim eröffnet. Neben den alten Hasen, konnte auch Celine mit 7 Jahren zeigen, was sie zuvor beim Klettertraining in der Karl-Frei-Halle erfolgreich gelernt hat.