TSV Oftersheim

- Mitteilung: LG Kurpfalz auf dem Siegertreppchen bei Mannheim-Marathon [8.6.17] -

LG Kurpfalz auf dem Siegertreppchen bei Mannheim-Marathon

Rubrik:

Turniererfolge / Meisterschaften

Herausgeber:

TSV Leichtathletik

Ort:

Mannheim

Wenn ganz Mannheim auf den Beinen ist, um bei deinem der größten Laufevents der Region dabei sein zu können, lockt dies Läufer aus ganz Deutschland und sogar der internationalen Leichtathletikszene an, um beim Dämmermarathon eine einzigartige Atmosphäre genießen zu können.

Mit am Start waren in diesem Jahr erneut zwei Mixed-Teams der LG Kurpfalz. Das Regelwerk besagt, dass die Mannschaft aus mindestens 3 Frauen bestehen muss und die Strecke unter insgesamt 6 Läufern aufgeteilt wird. Der Startläufer absolviert ab dem Startpunkt am Wasserturm 4,7km, anschließend folgen Streckenabschnitte von 10,4km, 5,9km, zweimal 6,5km und zuletzt 8,2km quer durch Mannheim und Ludwigshafen. Das Top-Team LG Kurpfalz 1 lief in der Besetzung Jennifer Matern, Yannik Dudda, Anna Schumacher, Maybritt Schillinger, Hendrik Schillinger und Jonas Dudda ganz vorne mit und benötigte für die 42,195km lange Marathondistanz lediglich 2:42,18 Stunden. Mit dieser Spitzenzeit belegten sie 7 Minuten hinter dem Team von Engelhorn Sport Rang 2. Etwas überraschend, dafür umso erfreulicher war es, dass die LG Kurpfalz 2 nur einen Platz hinter dem Top-Team auf dem Bronzerang landete. Maike Braun, Lucas Epperlein, Birgit Schillinger, Silke Hildenbrand, Jakob Gieser und Luca Wagner blieben mit 2:59,19 Stunden ebenfalls unter der 3 Stunden Grenze und komplettierten somit das starke Mannschaftsergebnis.

Der Dämmermarathon war auch in diesem Jahr für die Athleten in vielerlei Hinsicht ein tolles Ereignis. Neben den Anfeuerungsrufen tausender Begeisterter Zuschauer und dem Teamspirit war vor allem der gemeinsame Zieleinlauf bei Dunkelheit mit vielen Lichteffekten und Musik ein Highlight, sodass bereits unmittelbar nach dem Rennen klar war: Im nächsten Jahr ist die LG wieder am Start!